Pennington-Training

Einzelcoaching

Jeder Mensch braucht gelegentlich eine erfahrene Vertrauensperson, mit der er/sie heikle oder problematische Dinge besprechen kann. Der Satz "Wie kann ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage" hat seine Wahrheit: Manches wird uns erst richtig klar und verständlich, wenn wir es aussprechen und von einem anderen gespiegelt bekommen. Coaching bietet eine solche Möglichkeit.

Coaching ist eine persönliche Begleitung mit beruflichen und privaten Inhalten. Der Coach bietet Hilfe zur Selbstreflektion. Die eigenverantwortliche Zielsetzung des Klienten ist dabei das wichtigste Element. Der Coach dient ihm als Spiegel, manchmal auch als Sparring-Partner, hilft ihm beim Denken und Spüren und unterstützt ihn beim Lösen von aktuellen Problemen. Er behandelt alles, was in den Sitzungen besprochen wird, absolut vertraulich.

Ziel des Coachings ist das bewusste Reflektieren der aktuellen Situation, das Treffen von (eigenen) Entscheidungen und die Entwicklung einer authentischen und gefestigten persönlichen und sozialen Kompetenz.

Wer ist der beste Coach für mich? Hier haben Sie zwei erfahrene Coaches zur Auswahl:

george 2013 07 kl

 

George Pennington
Trainer, Coach, Autor
* 1947 in Washington DC
  begleitet seit 1977 psychologische Entwicklungsprozesse.
  Biographische Details hier.

Coaching in Augsburg
 

 

picmargot 

Margot Pennington
Dipl. Psychologin, Dipl. Soziologin
*1954 in Esslingan, 
  mit über 30 Jahren Berufserfahrung in der
  Begleitung von psychologischen Entwicklungsprozessen.

Mehr hier

 

Telefon (für beide): 08621/408 212 98

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok