Pennington-Training

Stimmen zum Boxenstop

Teilnehmer-Rückmeldungen von einem Boxenstop im September 2005 für eine Österreichische Großbank

Hr. Pennington hat es verstanden ein sehr gutes Seminarklima zuzulassen und die Teilnehmer sehr gut in der Erarbeitung von möglichen Lösungen etc. unterstützt. Seine Reflexionen haben die Teilnehmer zum Nachdenken
bzw. Überdenken der eigenen Verhaltensweisen angeregt. - Besten Dank!

Sehr gute gute Seminarleitung. Hr. Pennington hat sich nur dann in das "Geschehen" eingemischt, wenn es notwendig war. Dann aber sehr kompetent.

Ich bin von der Seminarführung (Moderator) , der Qualität der Gespräche und insbesondere von der Art der gemeinsamen Suche nach geeigneten Lösungsansätzen fasziniert.

Die freie Themenwahl und die laufenden Infos bezgl. Gesprächsführung und Umgang miteinander waren sehr gut. George versteht es die Teilnehmer zu führen. Er hat eine sehr offene Veranstaltung geschaffen.

Ausgezeichnetes Seminar, da es keinen Frontalvortrag des Seminarleiters gegeben hat. Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern war sehr gut und hilfreich für die Praxis.

Das Seminar hat meine Vorstellungen und Erwartungen bei weitem übertroffen. Dank der angenehmen und kompetenten Gesprächsführung bzw. Moderation durch Hrn. George Pennington war es in kurzer Zeit möglich,
gute Gespräche zu führen. Durch die intensive Zusammenarbeit der Teilnehmer und die angenehme, stressfreie Atmosphäre konnte auf alle anstehenden "Probleme" eingegangen werden, und interessante, individuelle Lösungsansätze gefunden werden.

Unterlagen gab es keine -- war aber auch nicht notwendig. Daher Beurteilung mit 1.

Ein sehr empfehlenswertes Seminar. Sowohl Trainer als auch Teilnehmer haben zum guten Gelingen des Seminar beigetragen. George Pennington hat sehr gute Impulse gegeben. In diesem Bereich ein absoluter Fachmann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok